Sideline1.102


Ehrung

zurück zur Übersicht

Sportlerehrung des ADAC Hessen-Thüringen

In diesem Jahr fand die Sportlerehrung des ADAC Hessen-Thüringen am 10.12.2006 im Kongresszentrum / Suhl statt.
Der ADAC Hessen - Thüringen hatte in diesem Jahr knapp 400 Sportler zu seiner jährlichen Ehrung eingeladen!
Nach einem Begrüßungscocktail und mehreren Ansprachen durch den Suhler Oberbürgermeister sowie hochrangigen ADAC-Funktionären, wurden die fast 400 Sportler jeweils nach Sportart differenziert geehrt!
In diesem Jahr konnte der ADAC Hessen-Thüringen gleich 2 Quad Fahrer ehren. Zum einen den Thüringer Philipp Streuber als Gewinner des Deutschen Quad Cup und unser Quad Club Mitglied Erik Pohl als besten Fahrer Enduro Quad des ADAC Hessen-Thüringen!
Dies zeigt das der Quadsport immer anerkannter wird und auch bei den Motorsportvereinen /-behörden Anerkennung findet!

Text: Volker Stickert
Fotos: Marzena Pohl